Blätterteig-Hühner

Zutaten:

450 g Tiefkühl-Blätterteig
50 g Mohn
Salz
50 g Sahne
1 Eigelb
Paprikapulver
Curry zum Verzieren.

 

Zubereitung

Drei Blätterteigplatten nebeneinander legen, mit Wasser bepinseln, etwas Mohn darauf streuen und salzen. Die restlichen Blätterteigplatten darauf setzen und auf einer mit Mohn bestreuten Arbeitsfläche einen Zentimeter dick ausrollen. Hühner als Ausstechformen in den Teig drücken.

Die Flügelrückseite mit etwas Wasser bepinseln und auf das Huhn setzen, leicht andrücken, Sahne mit dem Eigelb verquirlen und die Hühner damit bestreichen. Mit Mohn, Curry und Paprikapulver verzieren. 20 Minuten ruhen lassen. Den Backofen auf 200 Grad, Umluft 175 Grad, Gas Stufe 3 vorheizen. Die Hühner auf ein mit Backtrennpapier ausgelegtes Backblech legen und 15 Minuten backen.

Tipp: Aus dem übrigen Blätterteig lassen sich wunderbar Mohnstangen backen. Dazu den Teig nochmals ausrollen und in Streifen schneiden. Die Streifen bei 200 Grad Umluft 175 Grad, Gas Stufe 3 acht bis zehn Minuten backen.

 

Osterrezepte mit Pfiff

Auf Rezepte & Genuss warten viele leckere kalorienarme Osterrezepte und Frühlingsrezepte auf Sie. Angefangen bei feine herzhafte und süße Osterrezepte, süße und herzhafte Köstlichkeiten für einen Osterbrunch, traditionelle Ostergerichte mit Fisch, Lamm oder Spargelgerichte, aber auch Rezepte für vielseitigen Vorspeisen bis zum köstlichen Dessert. Außerdem haben wir Rezepte für köstliches Ostergebäck, Kuchen und tolle Oster-Torten. http://www.rezepte-genuss.de/

Diese Website benutzt Cookies ! Wenn Du die Website weiter nutzt, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. WEITERE INFORMATION.