A B C, Häschen sitzt im Klee

A B C, Häschen sitzt im Klee.
Der Löwenzahn, der schmeckt so gut.
Oh lieber Has', sei auf der Hut!
A und B und C,
Häschen sitzt im Klee.

D-E F G, Ohren in die Höh'.
Wer schleicht auf leisen Pfoten her?
Der Fuchs! Der Has erschrickt so sehr.
D E F und G,
Ohren in die Höh'.

H-I J K, ratet, was geschah!
Es schlägt die Haken ganz geschwind,
das kann ein flinkes Hasenkind.
H I J und K,
ratet, was geschah!

L M N-O, Mutter Has' ist froh.
Sie hat von ferne es gesehn,
dem Hoppelhas ist nicht geschehn.
L M N und O,
Mutter Has' ist froh.

P und Q, liebes Häschen, du.
Nun werden Eier angemalt,
wie schön bald jede Farbe strahlt.
P und dann das Q,
liebes Häschen du.

R S T, Pfoten in die Höh'.
Mit Pfoten malt es sich ganz toll.
Und bald sind alle Körbe voll.
R und S und T,
Pfoten in die Höh.

Autor: Carl Gottlieb Hering

Diese Website benutzt Cookies ! Wenn Du die Website weiter nutzt, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. WEITERE INFORMATION.